Bereichsbild
Schnellzugriffe
Allgemeine Informationen und Hinweise
 
Theoretische Ausbildung
 
Industrie- und Handelskammer
 
Informationen der Arbeitsagentur
 
Informationen der Arbeitsagentur
 

Ausbildung zum Fachinformatiker/zur Fachinformatikerin

Das Universitätsrechenzentrum ist - seit 2002 - eine von drei Ausbildungsstellen für Fachinformatiker/innen an der Universität Heidelberg. Im Wechsel werden Ausbildungsplätze für die beiden Fachrichtungen Systemintegration und (seit 2015) Anwendungsentwicklung angeboten.

Die Ausbildung zum Fachinformatiker/zur Fachinformatikerin dauert drei Jahre und beginnt in der Regel am 1. September. Schwerpunkte der Ausbildung liegen in den Bereichen Systemkonfiguration, Netzwerke, Systemlösungen, Programmierung, Multimedia und Systempflege.

Die praktische Ausbildung erfolgt koordiniert durch die Ausbilder in den verschiedenen (Service-) Bereichen des Universitätsrechenzentrums und ermöglichen so den Aufbau eines breiten Wissensfundaments. Daneben findet begleitend im Blockmodell Unterricht an der Hubert-Sternberg-Schule (Berufsschule) in Wiesloch statt.

Die verantwortlichen Ausbilder am Rechenzentrum sind Andy Lehmann und Dr. Carina Ortseifen.

Interesse an der Ausbildung? Die Ausbildungsstellen ab September 2017 sind bereits besetzt. Im Herbst beginnt die Ausschreibung der für 01.09.2018 freien Stellen. Prüfen Sie hier, ob die Stellenanzeigen bereits geschaltet ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen?

Ihre erste Anlaufstelle für Fragen ist unser IT-Service. Hier stehen Ihnen zu den üblichen Arbeitszeiten unsere Kolleginnen und Kollegen mit Rat und Tat zur Seite. Für die Serviceannahme ohne Wartezeiten, 24 Stunden täglich und 7 Tage die Woche, bieten wir die Möglichkeit, Anfragen online zu melden.

Verantwortlich: Servicebereich Future IT - Research & Education
Letzte Änderung: 24.05.2017
zum Seitenanfang/up