Service-Katalog

Beschreibung/Zweck des Dienstes:

Ermöglichung des Zugang zum Internet via WLAN für Tagungsteilnehmer.

Für Teilnehmer an Tagungen und Konferenzen in der Universität Heidelberg stellt das URZ individuelle Tagungs-Accounts - für den Zugang zum Internet - zur Verfügung. Diese Accounts gelten für die Dauer der Veranstaltung und erlauben die Nutzung des WLANs und einiger PC-Pools, die keine Einschränkung auf den Nutzerkreis haben.

Es muss keine Software für die Nutzung installiert werden. Jedem Teilnehmer wird ein eigener Account inklusive Passwort zugeteilt. Das Passwort kann nicht geändert werden. Ist dies aus Sicherheitsgründen nötig, sperren wir den Zugang und der Teilnehmer erhält einen neuen Account.

Nutzer von Eduroam können natürlich das WLAN auf die gewohnte Art nutzen.

Beachten Sie bitte, dass wir Sie ebenfalls bei der Installation eines Tagungs-LANs unterstützen. Wir können in Bereichen, in denen kein WLAN vorhanden ist, dieses temporär installieren oder Anschlüsse für ein Tagungsbüro einrichten. Weitere Informationen finden Sie unter Tagungs-LAN.

Zielgruppe:
Der Tagungs-Account steht den Teilnehmern von Veranstaltungen an der Universität Heidelberg zur Verfügung. Den Account können nur die Tagungs-Organisatoren beantragen bzw. der EDV-Beauftragte der Einrichtung, in der die Veranstaltung stattfindet bzw. die sie organisiert.

Nutzung:
Einen Antrag für einen Internetzugang bei Tagungen können Sie formlos per E-Mail schicken. Klicken Sie auf "Antrag" und vervollständigen Sie den Text.

Für die Bearbeitung benötigen wir einige Zeit und Sie müssen die Accounts an die Tagungsteilnehmer verteilen. Eventuell kommen noch Installationen zum Tagungs-LAN dazu. Daher können wir einen reibungslosen Ablauf nur garantieren, wenn der Antrag mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung gestellt wird. Bei später gestellten Anträgen bemühen wir uns, die Einrichtung rechtzeitig abzuschließen, können dies aber nicht garantieren.

Der Antragsteller ist für die Verteilung der Accounts an die Teilnehmer zuständig und muss bei Rückfragen die Person benennen können, an die der Account vergeben wurde. Die Teilnehmer müssen die Ordnungen der Universität anerkennen.

Dazu liefern wir die Accounts und Passwörter in einer Excel- oder CSV-Datei. Diese können Sie bequem per Textverarbeitung z. B. für Badges verarbeiten.

Technik:

Erstellung von Tagungs-spezifischen Accounts im Active-Directory. Die Accounts sind ausschließlich für WLAN-Nutzung vorgesehen. Die Veranstalter erhalten die Tagungs-Accounts mitsamt nicht änderbaren Passwörtern mittels einer Excel-Tabelle zur Weiterverarbeitung. Die Accounts werden 14 Tage nach Tagungsende gelöscht.

Status:

Produktiv



Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre erste Anlaufstelle am URZ für Fragen und Probleme ist unser IT-Service-Center. Hier stehen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen mit Rat und Tat zur Seite. Für die Serviceannahme ohne Wartezeiten, 24 Stunden täglich und 7 Tage die Woche, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Anfragen online über unser Service-Portal zu melden. Bitte nutzen Sie für Anfragen stets unser Service-Portal.

Schnellzugriffe:

  • Ordnungen
  • eduroam
  • Verantwortlich: Universitätsrechenzentrum
    Letzte Änderung: 24.05.2017
    zum Seitenanfang/up